Erich Kästner-Schule - Kooperative Gesamtschule
Erich Kästner-Schule - Kooperative Gesamtschule

Beratung in der Schule (BIS)

Angebot der Beratungsstelle Lampertheim

Blücherstraße 26, 68623 Lampertheim

 

Frau Renate Dubbert
(Dipl. Sozialpädagogin / Systemische Familientherapeutin)
 

Freie Mitarbeiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Lampertheim seit 2007, langjährige Berufserfahrung in Erwachsenenbildung, Jugendhilfe und beratung von Familien.

 

Das Beratungsangebot wendet sich an

  • Schülerinnen und Schüler aller Klassen
  • Lehrkräfte
  • Eltern

 

Die Beratungen sind

  • freiwillig
  • kostenlos
  • vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

 

Der Vertrauensschutz gilt gleichermaßen für Kinder und Jugendliche, die ohne
Wissen ihrer Eltern Hilfe suchen.

Die Beratung kann stattfinden in Form von
 

  • Einzelgesprächen (Schüler, Lehrer,
    Eltern)
  • Lehrer-Schüler-Gesprächen
  • Eltern-Lehrer-Schüler-Gesprächen

 

 

Unabhängig davon, wer den Erstkontakt aufnimmt, werden wir immer prüfen und
bei Bedarf empfehlen, alle Beteiligten einzubeziehen, um eine gemeinsame
Lösungsperspektive zu entwickeln.

 

 

Die Beratungsinhalte können so vielfältig wie der Schul- und
Erziehungsalltag sein, z.B.

  • wenn es in der Schule zu Konflikten mit
    Lehrkräften oder Mitschülern kommt,
  • wenn es im familiären Zusammenleben zu
    Spannungen und Konflikten kommt,
  • wenn sie Fragen zur Erziehung und
    Entwicklung ihrer Kinder haben,
  • wenn Sie sich wegen des Verhaltens und
    Befindens ihrer Kinder Sorgen machen,
  • wenn Lehrkräfte Fachberatung, Anregungen
    oder Hilfestellung für ihre Arbeit mit
    Eltern, Kindern und Jugendlichen
    suchen.

 

Wann?

Die wöchentlichen Sprechzeiten sind während der Schulstunden

 

Mo.: 9.30 -12.30 Uhr

Mi.: 11.30 - 12.50 Uhr

 

Zusatztermine in Absprache möglich.

 

 

Sollte sich aus der Sprechstunde Bedarf für eine längerfristige oder
spezielle Beratungs- oder Therapieform ergeben (z.B. Einzel-, Paar-,
Familientherapie oder Familienmediation) steht Ihnen die Beratungsstelle mit 
ihrem Team aus Fachkräften mit psychologischer, pädagogischer und
sozialpädagogischer Berufsausbildung sowie verschiedenen Zusatzausbildungen in
Beratung, Psychotherapie, Supervision, Intervision und einer Kinder- und
Jugendpsychiaterin auf Honorarbasis zur Verfügung.


Wie funktioniert die Anmeldung?

  • persönlich oder telefonisch während der Sprechzeit
  • mobil: 0177-87 29 764
  • über das Sekretariat telefonisch: 06206-707873

Wo?

Sprachtherapiezimmer

 

 

Weitere Angebote von Beratung in der Schule:

 

Frau Inge Bonfert, freie Mitarbeiterin der Beratungsstelle Lampertheim, ist gemeinsam mit Frau Dubbert an der EKS mit folgenden Aufgaben aktiv:

 

  • Ausbildung von Streitschlichtern
  • Leitung Projekt "Coole Klasse" ( Soziales Lernen in der Klasse)
  • Beratung / Coaching für Lehrer
  • Elternforum: Mitwirkung bei der Organisation von pädagogischen Fachveranstaltungen für Eltern und Lehrkräfte
  • Mitwirkung an der Schulprogrammentwicklung (Arbeitskreis Soziales Lernen)
     

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Erich Kästner-Schule - Kooperative Gesamtschule
Wolfstr. 23
68642 Bürstadt

Kontakt

Unser Sekretariat

Telefon: 06206 8611

Telefax:06206 - 951553

Email:erich-kaestner-schule@kreis-bergstrasse.de

 

Bei fachlichen Fragen stehen Ihnen auch unsere Fachbereichsleiter zur Verfügung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich Kästner-Schule - Kooperative Gesamtschule